Hoffnung bedeutet zu wissen, dass eine Remission der Depression möglich ist

Sichere, erprobte, nicht medikamentöse Behandlung gegen Depression

Eine schwere Depression ist eine ernste Erkrankung, von der rund 350 Millionen Menschen weltweit betroffen sind.2 Prognosen zufolge werden sich Depressionserkrankungen bis 2030 zur Hauptursache für Erwerbsunfähigkeit entwickelt haben.3 Medikamente können zwar zur Kontrolle der Symptome der Depression beitragen, viele Patienten sind jedoch aufgrund mangelnder Wirksamkeit oder nicht hinnehmbarer Nebenwirkungen mit dem Ergebnis der medikamentösen Standardtherapie unzufrieden. Die NeuroStar TMS Therapy® ist eine erprobte, nicht medikamentöse Behandlung gegen Major-Depression, die Patienten jeden Tag neue Hoffnung gibt.

Die NeuroStar TMS Therapy ist eine sichere und wirksame Behandlung für Patienten mit Depression, bei denen Antidepressiva bislang unwirksam waren. Dieser neuartige, auf eine Remission der Depression abzielende Behandlungsansatz beruht auf transkranieller Magnetstimulation (TMS), bei der stark gebündelte Magnetimpulse die Bereiche im Gehirn stimulieren, die bei Patienten mit Depression hypoaktiv sind.4

Da es sich bei der NeuroStar TMS Therapy nicht um ein Medikament handelt, treten auch keine der sonst bei Anwendung von Antidepressiva typischen Nebenwirkungen auf.5,6